Kaiser Max Grotte in der Martinswand Zirl mit Kindern?

Kaiser Max Grotte Zirl | Martinswand Zirl

KAISER MAX GROTTE IN DER MARTINSWAND ZIRL – Kennst Du die Geschichte von Maximilian und der Martinswand in Zirl? In der Martinswand soll er sich „festgeklettert“ und aus der Kaiser Max Grotte soll es keinen Ausweg mehr für ihn gegeben haben. Am Wandersteig zur Kaiser Max Grotte wird diese Geschichte erzählt. Mehr zur Wanderung und ob sie mit Kindern absturzbedingt möglich ist, liest Du in diesem Blogbeitrag! (alle Fotos: click & smile photography)

Werbung

Diesen Beitrag mit Deinen Freunden teilen


Kann man den Weg zur Kaiser Max Grotte in der Martinswand mit Kindern gehen?

Vorweg ein klares JA! Bei der Neugestaltung des Weges vor einigen Jahren wurde genau darauf geachtet, dass der Steig auch mit Kindern begehbar ist. Als ist vor etwa zwei Jahren alleine den Steig gegangen bin, kam mir sogar eine Schulklassen entgegen und jeder weiß – Lehrer machen nichts gefährliches mit ihren Schülern.


Der Weg ist sehr gut gesichert, Zäune säumen den kompletten Weg. Lediglich bei einem Serpentinen mäßigem Stück ist nicht gesichert, allerdings ist es hier auch nicht sonderlich gefährlich – im Gegenteil. Mein Kleiner Sohn (4 Jahre) ist problemlos gewandert, mein großer hatte auch seinen Spaß – es sind schon sehr coole Ausblicke auf Kematen, Zirl und das Umland.

Zum Beitrag klicken (opens in a new tab)“ rel=“noreferrer noopener“ class=“rank-math-link“>Kennst Du schon die Familienwanderung zur Stöttlalm? > Zum Beitrag klicken


Zusätzlich säumen den kompletten Weg ab der Abzweigung von der Schotterstraße Tafeln den Weg, die Familien und Kindern die Geschichte rund um Maximilian näherbringen. Mein Großer (8 Jahre) hat diese ganz aufmerksam vorgelesen – war also zugleich eine Leseübung für ihn :D.


Wie lange dauert die Wanderung zur Kaiser Max Grotte in der Martinswand Zirl?

Ich kann hier jetzt nur von uns ausgehen. Wir haben unten bei der Rettung Zirl geparkt (Google Map siehe weiter unten) und sind dann von hier genau eine Stunde gewandert. Allerdings mit den gewöhnlichen Spielereien der Kinder (Balancieren, Steine suchen, etc.) also ohne Pausen und Co schafft man es wohl in rund 40 Minuten vom Parkplatz bis zur Kaiser Max Grotte.


Der Weg geht zuerst über einen Schotterweg, zweigt dann in den Wald ab, führt dann durch den Zirler Steinbruch, ehe man über Serpentinen zum letzten Teil der für uns einstündigen Wanderung kommt. Hier folgt dann der Gang durch die Martinswand, ebenso sehr gut gesichert, obwohl man hier wohl keine Höhenangst haben darf :). Nach fünfminütigem Gang durch die Wand erblickt man die Kaiser Max Grotte, zu der wiederum Stiegen hinaufführen.


Der Blick über Kematen aus der Kaiser Max Grotte

Diesen Blick nach Kematen und die umliegenden Gemeinden muss man einfach genießen. Den Ort Zirl sieht man von hier aus nicht mehr, weil die Höhle im Weg ist, dafür präsentiert sich eben Kematen hier von seiner schönsten Seite.

Kaiser Max Grotte | Martinswand Zirl
Ausflugsziele Tirol nach Bezirk

Gute 20 Minuten haben wir hier gejausnet und getrunken, ehe wir den Rückweg angetreten sind. Dieser führt über den selben Weg zurück. Daher wieder gute 40 bis 60 Minuten Rückweg – je nach Kinderalter und Verfassung 🙂

Werbung

Alles in allem eine nicht ganz einfache Wanderung da etwas steilere Stücke dabei sind, mein Kleiner (4 Jahre) hatte aber überhaupt keine Probleme – ging sogar ohne Jammern :D.


Hier startet die Wanderung zur Kaiser Max Grotte

Achtung! Der Parkplatz hier ist gebührenpflichtig. Wenn er voll ist, bieten sich entlang der Straße und vor der Unterführung weitere Parkmöglichkeiten! Ebenso hier parken kannst Du, wenn du in die Ehnbachklamm in Zirl wandern willst! Diese Wanderung werden wir demnächst testen!


Alle Bilder vom Ausflug in die Kaiser Max Grotte Zirl


coole Ausflugsziele iN TIROL

Escape Room Innsbruck – Spielbar mit Kindern?

Escape Room Innsbruck – Spielbar mit Kindern?

Escape Room in Innsbruck – Wir haben wieder einen Escape Room getestet! Diesmal durften wir bei Escapegame Innsbruck den Raum „Der Zauberer“ spielen und testen. Nach dem Raumtest bei Just Escape Austria („Zum Testbeitrag“) bereits der zweite Raum den wir…

Möserer See im Winter – Eislaufen im Naturparadies

Möserer See im Winter – Eislaufen im Naturparadies

EISLAUFEN AM MÖSERER SEE BEI TELFS – Es ist ein wahrliches Naturparadies. Der Möserer See sorgt sowohl im Sommer als auch wie aktuell im Winter für wunderschöne Momente in der Natur. Ich war heute eben auf dem Möserer See mit…

Eislaufen in Hall in Tirol – Das sind faire Preise

Eislaufen in Hall in Tirol – Das sind faire Preise

Eislaufen in Hall in Tirol – Hallo liebe Community! Gestern war ich mit meinen beiden Kindern Eislaufen in Hall in Tirol. Bei der neuen Mittelschule Dr. Posch testeten wir die neuen Eislaufschuhe von meinem Großen. Vorweg sind die fairen Preise…

Escape Room in Hall nahe Innsbruck – Wir haben getestet

Escape Room in Hall nahe Innsbruck – Wir haben getestet

Escape Room in Hall nahe Innsbruck – Unlängst habe ich auf Facebook nach einer Familie gesucht, die gemeinsam mit meiner Familie den Escape Room „Raub im Salzlager“ bei Just Escape in Hall in Tirol testet. Vergangene Woche war es dann…

Brenner Basistunnel – Die BTT Tunnelwelten in Steinach

Brenner Basistunnel – Die BTT Tunnelwelten in Steinach

Der Brenner Basistunnel. Ein Bauprojekt von enormem Umfang. Gestern Sonntag war ich mit meinen Kindern in Steinach in den BTT Tunnelwelten, einem Museum rund um den Brenner Basistunnel, zu Gast und hab es mir angesehen. Gleich zu Beginn staunte ich…

Indoorspielplatz Joy – Das Kinderparadies in Völs

Indoorspielplatz Joy – Das Kinderparadies in Völs

Kennst Du schon den Indoorspielplatz Joy – Das Kinderparadies in Völs bei Innsbruck? Auf dem Gelände der CYTA in Völs kommen Kinder voll und ganz auf Ihre Rechnung! Ob Kletterturm, , Trampolin, Riesenrutsche, Hüpfburg, Kleinkindbereich, Air – Hockey, Riesenklettergerüst oder…

Christkindlmarkt Marktplatz – Der familienfreundliche Markt

Christkindlmarkt Marktplatz – Der familienfreundliche Markt

Der Christkindlmarkt Marktplatz bei der Innsbrucker Bergweihnacht – Der familienfreundlichste Christkindlmarkt in Innsbruck. Neben traditionellen Ständen die zum shoppen einladen, wartet der Markt von Organisator Christian Markt mit tollen Attraktionen für Kinder auf. Dieses Jahr feiert er 25 jähriges Jubiläum.…

Weihnachtshaus Vomp – Ein tolles Erlebnis

Weihnachtshaus Vomp – Ein tolles Erlebnis

Das Weihnachtshaus im Vomp. Es herrschen fast schon amerikanische Verhältnisse. Tausende von Lämpchen und jede Menge liebevolle Details. Es wurden etliche Arbeitsstunden investiert. Es ist schon imposant was die Erbauer dieser weihnachtlichen Landschaft geschaffen haben. „Locker ein Kleinwagen also mindestens…

Minigolf in Gnadenwald bei Hall – Ein Tag in der Natur

Minigolf in Gnadenwald bei Hall – Ein Tag in der Natur

Erster Ausflugstipp heute Sonntag – Auf zum Minigolf nach Gnadenwald! PREMIERE! Und zwar gibt’s zur Premiere eventuell keinen Geheimtipp, aber einen, den man sich schon mal wieder in Erinnerung rufen kann. Minigolfen in Gnadenwald beim Speckbacherhof. Unser Eindruck von Minigolf…

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.