Brenner Basistunnel – Die BTT Tunnelwelten in Steinach

Der Brenner Basistunnel. Ein Bauprojekt von enormem Umfang. Gestern Sonntag war ich mit meinen Kindern in Steinach in den BTT Tunnelwelten, einem Museum rund um den Brenner Basistunnel, zu Gast und hab es mir angesehen. Gleich zu Beginn staunte ich nicht schlecht, denn der Eintritt ins Museum ist kostenlos! Wie ich finde eine tolle Sache und so eigentlich nicht zu erwarten.

Man betritt den Eingangsbereich und erhält beim Empfang gleich einige interessante Infos. Gleich zu Beginn der monströs wirkende Eingang in den Schautunnel. Wir haben diesen betreten und meine Kinder staunten nicht schlecht, als sie einen Buzzer ca. 10 Meter vom Ende des Tunnels betätigten und dadurch einen Zündmechanismus auslösten. Freilich nicht in echt. Nach drücken des Buzzers explodierte die Stirnseite des Tunnels virtuell. Meinen Kindern hats total gefallen – ca. 10 weitere Sprengungen folgten (inkl. Kampf wer als nächstes auslösen darf) 😀

Eine umfangreiche Ausstellung zum Brenner Basistunnel

Im ersten Stock dann eine sehr umfangreiche Ausstellung rund um den Brenner Basistunnel. Simulation des Unterschiedes von Straßen- bzw. Autoverkehr, Videos auf Großbildleinwand, Seismographen zum erfassen und visualisieren von Erschütterungen – die Ideengeber haben sich sehr viel einfallen lassen. In einer gemütlichen Sitzecke kann beispielsweise mittels Kopfhörern interessante Infos gelauscht werden.

Auch ein Teil der Ausstellung ist eine Auflistung und Darstellung der Gesteinsarten, welche im Zuge der Spreng- und Bohr – Arbeiten durchbrochen und abtransportiert werden müssen – Von Quarz bis Granit ist da alles dabei.

Weitere Ausflugstipps in und um Tirol findest du >hier<

Ein tolles und umfangreicher Ausflug der KOSTENLOS absolviert werden kann

Ich kann mich hier nochmal wiederholen – Ich finde es toll dass man die BTT Tunnelwelten des Brenner Basistunnels kostenlos besuchen kann. Ein vom Technikaufwand wohl mit dem Audioversum in Innsbruck vergleichbarer Umfang. Meine Kinder haben sehr viel gelernt, wollten am Schluss dann gar nicht mehr nach Hause gehen. Aber auch ich hatte den ein oder anderen AHA Moment. Danach gings noch auf den Brenner in den Eurospin und Pizza Essen – Kann man also gut verbinden 🙂

Eintrittspreise, Öffnungszeiten und Co.

Öffnungszeiten Dienstag bis Sonntag 10 bis 17 Uhr – Montag geschlossen / Eintritt frei

Einige besondere „Schließtage“ findest Du unter >hier<

Außerdem kann die Baustelle im Brenner Basistunnel besucht werden, >hier< kann ein Termin vereinbart werden.

Unser Fazit zu den Brenner Basistunnel Tunnelwelten in Steinach

Extrem kurzweilig und sehr viel Information bekommt man bei kostenlosem Eintritt geboten. Etwas auch für Kinder kleineren Alters. Mein dreijähriger Sohn hat zwar vermutlich noch nicht alles verstanden was er gesehen hat, gefallen hats ihm aber trotzdem! Mein großer Sohn (7 Jahre) war ebenso sehr interessiert und hat sehr viel gelernt!

Bilder zum Ausflugstipp

Das könnte Dich auch interessieren …

%d Bloggern gefällt das: