WOW – Der Motorikpark am Baggersee Innsbruck

Baggersee Innsbruck - Motorikpark wurde erweitert
Die Wasserskiwand - Sehr kräfteraubend

Baggersee Innsbruck | Motorikpark – Im Frühjahr hab ich Euch schon einen Ausflugstipp rund um den Baggersee Innsbruck gebloggt. ( –> Hier geht es zum Beitrag vom Frühjahr <– ) Heute habe ich mit meiner Familie den tollen Motorikpark am Baggersee erneut besucht. Es sollen neue Geräte gebaut worden sein hat es geheißen. Und wahrlich – Der Park ist jetzt noch abwechslungs- und umfangreicher. Was es neues gibt lest ihr in diesem Blogbeitrag.

Ein abwechslungsreicher Koordinationsspaß beim Motorikpark am Baggersee Innsbruck

Es ist wirklich immer wieder toll, wie abwechslungsreich der Park für Kinder gestaltet ist. Zu den bereits bestehenden „Attraktionen“ haben sich noch viele weitere dazu gesellt. Wer die neuen Stationen noch nicht kennt, sollte unbedingt nochmals vorbei schauen! Ob koordinativ, kraftmäßig anspruchsvoll oder auch nur aufregend. Der Motorikpark am Baggersee Innsbruck hat nochmals an Attraktivität gewonnen.

Werbung

Zudem ist der Zutritt nun bis zum Sommerstart kostenlos und der Park somit frei zugänglich.

Motorikpark Baggersee Innsbruck – DAS IST NEU

Einige neue Stationen sind dazu gekommen. Auf der Wasserski Wand ist Kraft und Koordination gefragt, die 8er Bahn erfordert Geschick und Gleichgewichtssinn. Ein neues Klettergerüst bringt Kraxlspaß, Hula Kubus und das Wackellabyrinth sind für Labyrinth Fans genau das richtige (Hier muss ein Ball mittels Körpergewichtsverlagerung durch ein Labyrinth gerollt werden).

Nur für Euch –> 7 Tipps fürs Wandern mit Kindern <–

Die Gehirn Bastelstube, das Präzisionswackelbrett sowie ein etwas anderes „Zielschießen“ komplettieren die Neuzugänge am Motorikpark am Baggersee Innsbruck ( –> Weitere Stationen im Beitrag aus dem Frühjahr <– ). Hier einige Bilder von den neuen Stationen, weiter unten mein Fazit:


Mein Fazit nach dem Um- bzw. Zubau der neuen Stationen

Er war schon toll der Park am Baggersee, doch nun hat man noch eine Schippe drauf gelegt. Hier wird Kindern und auch den Erwachsenen bestimmt nicht langweilig. Zu groß ist die gebotene Auswahl an tollen, innovativen und abwechslungsreichen Spielstationen für Jung und eben auch für Alt.

Viel Spaß am Baggersee!

Ps.: Ein Lob an „Motorik Penz“ für diesen tollen Park! Hier wurde was ganz tolles geschaffen!

Weitere tolle Ausflugstipps für Tirol

Das könnte Dich auch interessieren …

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: